Tom in Addis

Letzte Woche ist endlich Tom in Addis eingetroffen. Leider mitten in der Nacht (die Minibusse fahren nur bis 22 Uhr ca.), daher musste ich einen verlässlichen Taxifahrer organisieren. Ich habe von Captain Abdul einen wunderbaren Tip bekommen. Mindai (T: 0913059507). Er war überpünktlich vor dem Hotel und hat auch mir am Flughafen alles erklärt und Tips gegeben. Man sollte seinen Ausweis nicht vergessen, sonst kommt man erst gar nicht in die Nähe des Wartebereiches. Weil der Flug so spät (bzw. Frühmorgens) ankam, war die Arrival Hall gesperrt und ich musste vor der Glastür warten, mit einigen anderen Touristen. Ich hatte an diesem Tag wieder Probleme mit meinem Magen und war ziemlich schwach. Nicht zu schwach um eine Diskussion mit dem Wärter zu starten. Why can’t I go? Because it’s against the RULE. Ich dann wieder: What rule is this. There are sitting people already in the waiting hall… Der Wärter wiederholte aber nur stoisch das es gegen diese ominöse Regel wäre. Aber es hat alles gut geklappt, ich habe mich mit den Wartenden unterhalten. Ein Typ wartete auf seinen Bruder, der Flug aus Amsterdam via Istanbul wurde um 24 Stunden verschoben, weil es in Istanbul zuvor einen Schneesturm gab. Tom hatte also sehr viel Glück mit dem Timing seines Fluges.

Weil die Taxis nicht mehr im unmittelbaren Flughafenbereich parken dürfen muss man geradeaus aus dem Ankunftsbereich rausgehen und sich dann rechts halten. Dort warten dann die blauen Lada Taxis. Unser Taxifahrer wollte 250 Birr für die Fahrt (wenn man den HotelPickup wählt, wären es 300 Birr für die Fahrt in der Nacht, daher war ich ganz happy mit dem Preis, den Mindai angeboten hat).

Bole Road Addis Abeba

 

Sami und Tom, Uni Addis Ausstellungsstück im Ethnologischen Museum Addis Abeba University of Addis Ababa Campus Garten Ethnological Museum im Haile Palace Meskal Square

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *